Grobplanung / FttH/B Strukturplanung: Nach einer von RALA durchgeführten Kostenabschätzung oder Vorstudie, und der getroffenen Investitionsentscheidung für den Bau eines Glasfasernetzes, erfolgt als nächster Schritt die Grob- oder FttH/B Strukturplanung. Neben der weiteren Detailierung der Kosten wird ein Grobdesign erstellt, dass alle Bedarfspunkte mit einem zentralen Netzknoten (POP) verbindet und die optimierte Lage von Verteilpunkten festlegt. Dieses Grobdesign stellt auch einen Masterplan zur Verfügung, der zur Unterstützung von Mitverlegungsprojekten verwendet werden muss. Im Grobdesign sind präzise Materialspezifikationen und detailgetreue Karten zur Installation und Verlegung der Kabelrohrsysteme enthalten.

Grobplanung Glasfaser

Im Anschluss an die Grobplanung erfolgt die Detailplanung (detaillierter Designvorschlag), die zur Einholung von Bauvoranfragen, Baugenehmigung und Ausschreibungen von Baumaßnahmen benötigt wird.

Möchten Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren? Wenden Sie sich gerne an Rala Team!